§1 Vertrag / Lieferung

Die Kaufverträge kommen durch Annahme der (Online) Bestellung zustande. Die Annahme der Bestellung erfolgt mündlich, schriftlich oder durch Ausführung der Lieferung. Vorrätige Ware liefern wir innerhalb Deutschlands in 7 Werktagen aus. Sollte ein Artikel ausnahmsweise einmal nicht oder nicht so schnell lieferbar sein, teilen wir Dir schnellstmöglichst den baldmöglichen Liefertermin mit. Wir behalten uns vor, eine Teillieferung vorzunehmen, sollte dies die Auslieferung der Bestellung beschleunigen.

§2 Widerrufsrecht

Der Nutzer hat das Recht, den Vertrag entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen (Fernabsatzgesetz) zu widerrufen. Im Falle der Ausübung des Widerrufs trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung bei einem Warenwert bis 40,- EURO; es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten Ware entspricht. Bei einem Warenwert über 40,- EURO übernimmt der Anbieter die Kosten der Rücksendung nachträglich. Vorausgesetzt die Rücksendung erfolgt von einer deutschen Lieferanschrift.

Der Kunde verpflichtet sich, die Ware innerhalb von zwei Wochen nach Ausübung des Widerrufs zurückzusenden, wobei zur Wahrung der Frist die rechtzeitige Absendung genügt.

Die zurückgesandte Ware sollte unbenutzt (ungewaschen) und im Originalzustand (Originalverpackung) sein. Bereits erfolgte Zahlungen werden Ihnen in diesem Fall in voller Höhe des Warenwerts erstattet.

Weist die zurückgesandte Ware Gebrauchsspuren auf, ist die Originalverpackung beschädigt oder fehlen vom Hersteller beigelegte Gebrauchsanleitungen, wird ein angemessener Betrag für die Nutzung bzw. Ingebrauchnahme der Ware zu berechnet.

Rücksendungen sind vom Käufer freizumachen. Nicht freigemachte Sendungen werden nicht angenommen. Die günstigste Versandart ist zu wählen. Die ausgelegten Portogebühren werden ab einem Warenwert von 40,- EURO zurückerstattet oder mit einer neuen Bestellung verrechnet.

Rücksendungen bitte an folgende Adresse schicken: Michael Uecke, Wilhelmstr. 24a, 63739 Aschaffenburg

§3 Haftung

Die Firma „Tuver“ übernimmt keine Haftung für eventuelle Schäden, die durch die Benutzung der gekauften Produkte, insbesondere bei unsachgemäßem Gebrauch, entstehen. Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen, es sei denn, der Schaden wurde vorsätzlich oder durch grobe Fahrlässigkeit verursacht.

§4 Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

§5 Pflege
Der Anbieter übernimmt keine Haftung für durch falsche Reinigung verursachte Schäden.

§6 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Tuver.

§7 Datenspeicherung

Der Anbieter verpflichtet sich, persönliche Daten des Nutzers vertraulich zu behandeln. Daten, die der Anbieter im Zusammenhang mit der Bestellung abfragt, speichert er auf EDV-Anlagen und nutzt sie allein zur Auftragsbearbeitung. Die Daten des Nutzers werden nicht an Dritte zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und zu ähnlichen Zwecken weitergegeben.

Dies ist ein Demo-Shop für Testzwecke — Bestellungen werden nicht ausgeführt. Ausblenden